skip to content

Psychosomatik - Hilfe mit systemischer Therapie (Neurokommunikation und neuroenergetischer Psychologie

Die Verbindung zwischen Körper und Psyche - kann zu Vertrickungen führen !emotionale Verstrickungen

Diese Verstrickungen bei sich selbst zu erfahren und mit Hilfe 
individuell geeigneter Methoden einen Weg zur Auflösung
der Konflikte zu gestalten -  genau dahin zielt meine Therapie:

  • der Patient/ die Patientin lernt die Verknüpfung zwischen
    seelischen Konflikten und dem Körper kennen
  • der Patient / die Pantientin lernt, ungelöste Konflikte zu verarbeiten,
    sowohl körperlich als auch geistig und emotional
  • Stressfaktoren und Stressbwältigung verstehen:
    Stressreiz - Verarbeitung - Reaktion

Die Betrachtung mehrerer Ebenen

  • psychische Unbefindlichkeiten können durch körperliche Leiden entstehen:
    z.B. Hormonstörungen und Stoffwechselstörungen
  • körperliche Leiden können aufgrund seelischer Konflikte entstehen:
    z.B. muskuläre Verspannungen, Verdauungsstörungen

Emotionale, energetische und geistige Ebenen zu betrachten und in die
Therapie einzubinden hat sich in meiner Praxis sehr bewährt.

Ich behandle in folgenden Fällen:

  • Voraussetzung:
    der Patient / die Patientin ist sowohl gesundheitlich und auch geistig in der Lage,
    Anleitungen zu verstehen, Probleme zu verarbeiten, Veränderungen umzusetzen

    Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen wie z.B. Psychosen,
    Anbhängigkeit von starken Drogen sowie schweren geistigen Behinderungen
    kann ich leider nicht behandeln - hierfür wenden Sie sich bitte an spezialisierte Kollegen und Ärzte

Beispiele für psychosomatische, emotionale und geistig-"intellektuelle" Störungen
(im wörtlichen Sinne: Wechselspiel zwischen Geist und Körper)
bei denen ich Ihnen mit verschiedenen Therapien helfen kann:

  • emotionale, intellektuelle und spirituelle Konflikte
  • Stresserkrankungen
  • Trauma - je nach individueller Situation
  • "Sinn" - Suche
  • benennbare Ängste wie z.B. spezifische Phobien ( Flugangst, Angst vor Prüfungen etc.)
  • Burnout und Boreout
  • Verdauungsstörungen / Darmstörungen und darauffolgende psychische Veränderungen   
    sowie umgekehrt:  Verdauungsstörungen durch emotionale Konflikte
  • körperliche Verspannungen durch emotionale Konflikte  
    sowie umgekehrt:  emotionale Störungen durch körperliche Verspannungen
  • Hormonstörungen und Stoffwechselstörungen durch emotionale Konflikte  
       sowie umgekehrt:  emotionale Störungen durch Hormon - und Stoffwechselstörungen

 

Folgende Methoden wende ich zur Untersuchung an:

Folgende Methoden wende ich zur Therapie an:Pschosomatik - frei werden

 

Natürlich hat jeder Mensch seine individuellen Konflikte und Problemmischungen -
resultierend aus seiner einzigartigen Geschichte. Daher kann ich hier nicht jedes
Problem anführen. Daher, wenn Sie sich unsicher sind:

Kontaktieren Sie mich, ich helfe Ihnen gerne weiter !
Kontakt Heilpraktier Seibold

 

Jürgen Seibold
Heilpraktiker und systemischer Therapeut,
Neurokommunikation und neuroenergetische Psychologie, 
Bremen

 

Quellenangaben / weiterführende Informationen

Rechtlicher Hinweis

Meine Ausführungen basieren auf den Erkenntnissen der Erfahrungsheilkunde und auf meinen Beobachtungen aus der Praxis. Sie sind (teilweise) wissenschaftlich (noch) nicht belegt und daher schulmedizinisch (noch) nicht anerkannt. Zur besseren Transparenz (sofern möglich) habe ich zu jedem Thema Quellenangaben und aktuelle Studienergebnisse beigefügt.