skip to content

Stressbewältigung

Stressbewältigung im Alltag -
im Rahmen eines übergreifenden Kurses - wie geht das?daoistischer Tempel Louguantai, China

 

Der daoistische Übungsweg mit seinen umfassenden
Übungsmethoden wie daoistisches Yoga
(Ruan Ti, Dao Yin, Zhan Zhuang) und Taijiquan
(Tai Chi Chuan) bieten die große Chance, sich selbst
und die Reaktion auf die vielfältigen Reize des
modernen Lebens wahrzunehmen und zu verändern.

Ich kann lernen:

  • meinen Körper differenziert wahrzunehmen
    und ihn wieder im Alltagzu sortieren
  • wieder Achtsamkeit zu pflegen: das heisst, die vielfältigen
    Gewohnheiten und (Stress)Reize und Reizreaktionen zu verändern
  • die Energetik, das Qi, auf dessen Ebene emotionale
    Konflikte (Stress) entstehen, wieder zu spüren und zu lösen
  • Körper und Geist wieder als Einheit zu erleben

 

Die Vorgehensweise des daoistischen Übungsweges
(Tajiquan - Tai Chi -, daoistisches Yoga
(Ruan Ti, Dao yin, Zhan Zhuang)

 

Allen Punkten gemein: der Übertrag in den AlltagÜbungen, Stressbewältigung,  sich selbst zu erfahren: Jürgen Seibold, Bremen

  1. natürliche Ausrichtung und Bewegung auf Körperebene
    lernen und die Effekte spüren
  2. energetische Zustände, deren Wirkung auf Körper
    und Geist erfahren und deren Veränderung erwirken:
    Stressreize - Verarbeitung - Stressbewältigung
  3. Geist und Aufmerksamkeit schulen, die Verbindung
    zwischen diesen Ebenen erspüren und verändern
  4. Lebensziel, SINN meines Weges druch die
    Harmonisierung aller Ebenen erfahren

Klassisch: wei san che, nei san che

Der Übungsweg umfasst natürlich ebenso Alltagskonflikte.
Die Psychologie des Konfliktes und der Stressreaktion sowie
dessen Lösungmöglichkeiten (Stressbewältigung)
sind gerade in der gemeinsamen Betrachtung im Rahmen eines
Kurses sehr wertvoll. Erfahrungsaustausch sowie Partnerübungen
bringen die Lebendigkeit und praktische Umsetzung schon
im Gruppenrahmen mit sich.

 

Kleingruppen für individuelle BegleitungPartnerübungen aus dem Taijiquan (Tai chi chuan), Stressbewältigung aus dem daoistischen Künsten:  Jürgen Seibold, Bremen, Lothar Birke, München im daoistischen Tempel

Mein Unterricht in Bremen findet ausschließlich in Kleingruppen
von ca. 10 Personen statt. Individuelle Belange können so
leichter in den Übungsablauf eingeflochten werden.

Hier gehts zu den Kursbeschreibungen für Bremen:


Für spezielle Themen besteht natürlich die Möglichkeit
einer übergreifenden naturheilkundlichen Begleitung
in meiner Praxis in Bremen im Rahmen einer Heilpraktikerbehandlung :
dazu finden Sie hier weitere Informationen

 

Heilpraktiker Seibold, Bremen
Stressbewältigung im daoistischen Übungsweg
Hier finden Sie weitere Informationen über meinen Werdegang